Lokalisierung von Apps

Home » Dienstleistungen » Lokalisierung von Apps

App-Lokalisierung für Entwickler und internationale Produktmanager

Als branchenführender Anbieter von App-Lokalisierungsdiensten kann Trusted Translations jede mobile Anwendung für praktisch jeden Markt und/oder jedes Gerät lokalisieren. Unsere App-Lokalisierungsdienste ermöglichen es Entwicklern und internationalen Produktmanagern, neue Märkte problemlos zu erschließen, indem sie ihre Apps direkt übersetzen/lokalisieren, ohne den zugrunde liegenden Code zu verändern.

Die App-Lokalisierung ist eine der besten Entscheidungen, die Sie für Ihr Produkt treffen können. Für eine sehr kleine Investition zahlt sich eine gut gemachte Lokalisierung aus, indem sie die Zielgruppe Ihrer App und die Anzahl der Downloads erhöht und Ihnen hilft, sprachliche und lokale Barrieren für den Eintritt in einen neuen Markt zu überwinden.
Untersuchungen haben gezeigt, dass Benutzer Apps in ihrer Muttersprache bevorzugen und eher bereit sind, für dieses maßgeschneiderte Erlebnis zu bezahlen. Infolgedessen können Kunden, die ihre Apps lokalisieren lassen – d. h. auf die Sprache und die kulturellen Nuancen einer Sprachumgebung zuschneiden lassen – ihren Umsatz steigern, ihre Marke ausbauen und die Kundenbindung stärken, indem sie sowohl neuen als auch bestehenden Benutzern ein verbessertes Erlebnis bieten.

Android- und Apple iOS-Apps

Als Pionier im Bereich App-Übersetzungen wurde Trusted Translations von Google ausgewählt, um bei der Entwicklung seiner Übersetzungsplattform speziell für die Lokalisierung von Android-Apps zu helfen, die über Google Play angeboten wird. Tatsächlich sind wir einer von nur drei Anbietern, die App-Lokalisierungsdienste auf der Google Console-Plattform anbieten.
Neben Android-Apps lokalisieren wir auch Anwendungen für Apple. Wir helfen Ihnen, sich in der einzigartigen Komplexität des Apple-Betriebssystems (iOS) zurechtzufinden. 

Wohin sollten Sie Ihre App lokalisieren?

Bei der Entscheidung, für welche Märkte eine App lokalisiert werden sollte, muss ein Entwickler mehrere Faktoren berücksichtigen. Beispielsweise müssen Sie analysieren, welche Länder oder Regionen mehr Marktverkehr produzieren. Wenn wir eine erhebliche Menge an Zugriffen aus einem bestimmten Land feststellen, empfehlen wir, Ihre App und Store-Beschreibung für dieses Land und seine Sprache(n) zu lokalisieren.

Entwickler müssen auch die Marktgröße Ihrer jeweiligen App in anderen Ländern und Sprachen einschätzen. Trusted Translations verfügt beispielsweise über besondere Erfahrung bei der Lokalisierung von Anwendungen ins Spanische, um den hispanischen Markt in den USA sowie den größeren lateinamerikanischen Markt (LATAM) zu bedienen. Wir können Ihnen dabei helfen, herauszufinden, wo Ihre App ihre effektivste Nische finden wird.

Wussten Sie schon?
Hispanoamerikaner sind das demografische Segment, das sich am meisten mit mobilen Geräten befasst
Wussten Sie schon?
Sie können starkes Wachstum bei App-Downloads auf dem hispanischen Markt erwarten
Wussten Sie schon?
Das Übersetzen von iPhone-, iPad- und Android-Apps könnte Ihren Umsatz leicht verdoppeln
Wussten Sie schon?
China und Japan machen 25% der gesamten Downloads von iOS aus
Wussten Sie schon?

Welche Teile Ihrer App sollten Sie lokalisieren?

Um die beste Benutzererfahrung zu bieten, empfehlen wir, alle verschiedenen Teile (z. B. Beschreibung, App, Anweisungen, Namen usw.) zu lokalisieren.
Zu den lokalisierbaren oder übersetzbaren Teilen einer App gehören:

  • Beschreibung der App
  • Name
  • Benutzeroberfläche/Benutzererfahrung
  • Bilder
  • Anleitung
  • Hilfeseiten und Kontaktinformationen
  • In-App-Kaufschnittstelle

Es ist jedoch auch möglich, den Lokalisierungsbedarf einer App von Fall zu Fall zu beurteilen. Trusted Translations berät Sie gerne zu Ihren spezifischen Produkten.

Übersetzung oder Lokalisierung der App?

Trusted Translations wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um die für Ihr Projekt erforderliche Lokalisierung zu verstehen. Neben der Übersetzung des Inhalts in die Zielsprache können andere Lokalisierungselemente je nach Sprache und kulturellen Merkmalen der Zielregion Maßeinheiten, Währungen, Datums- und Uhrzeitformate, Rechtsjargon und mehr umfassen. Wir können Ihnen helfen, den Umfang Ihres Lokalisierungsbedarfs zu bestimmen.

Lokalisierung einer App für verschiedene Geräte

Alle Geräte sind unterschiedlich, besonders in der Größe. Aus diesem Grund muss bei der Lokalisierung oft der Zeichenraum gemessen werden – wenn ein einzelnes Wort in einer Sprache zu einem Satz mit vier Wörtern in einer neuen Sprache wird, möchten Sie nicht, dass es vom Bildschirm abgeschnitten wird. Wir wenden die Prinzipien des responsiven Designs auf Ihre App-Lokalisierung an, um sicherzustellen, dass sie mit jeder Version und jeder Bildschirmgröße funktioniert.

Konsistenz ist auch ein Schlüsselfaktor für den Erfolg Ihrer App. Die überwiegende Mehrheit der Benutzer hat mehr als ein Gerät – beispielsweise ein Mobiltelefon und ein Tablet – und verwendet beide häufig an einem bestimmten Tag. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, auf allen Plattformen die gleiche, gleichermaßen reibungslose Übersetzung und Benutzererfahrung zu bieten.

 

Übersetzung, Lokalisierung und App-Tests

Neben der Übersetzung und Lokalisierung können wir Ihre neu lokalisierte Anwendung auch für verschiedene Märkte testen. Die Experten von Trusted Translations stellen sicher, dass vor einer vollständigen Produkteinführung strenge Lokalisierungstests durchgeführt werden.
Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um mehr über unsere kostengünstigen, hochwertigen Übersetzungs-, App-Lokalisierungs- und Testdienste zu erfahren.