Joomla-Übersetzungsdienstleistungen

Joomla ist ein weit verbreitetes Open-Source-Content-Management-System und eine beliebte Wahl für die Entwicklung von Online-Apps und den Aufbau von Websites. Der nächste logische Schritt für florierende Unternehmen ist die Internationalisierung und die Übersetzung ihrer Joomla-Apps und Websites. Aus diesem Grund verfügt Trusted Translations über ein Team erfahrener Linguisten, die sowohl mit PHP (der Sprache zum Schreiben von Joomla-Dateien) als auch mit der MySQL-Datenbank vertraut sind.

Übersetzen von Joomla-Dateien

Damit eine Joomla-Website oder -App durch einwandfreie Lokalisierung ein breiteres Publikum erreicht, werden Sprachpakete benötigt und bestimmte Sprachdateien müssen bearbeitet werden. Um diesen mehrstufigen Prozess zu rationalisieren, entwickelte das Projektmanagementteam von Trusted Translations eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für seine Übersetzer:

  • Laden Sie das Zielsprachenpaket von der Joomla-Website herunter;
  • Melden Sie sich beim Joomla-Administrator-Bereich an, entpacken Sie die Sprachpaketdatei und installieren Sie diese;
  • Navigieren Sie zu „Sprachen“ und legen Sie die neue Zielsprache als Standard fest;
  • Suchen Sie die Zielsprachendateien und übersetzen Sie nur die relevanten Zeichenketten.

Schlüsselwerte in Sprachdateien können bearbeitet werden, um ein optimales Benutzererlebnis für Nischenpublikum sicherzustellen, das branchenspezifische Terminologie benötigt. Bei einmaliger oder seltener Verwendung können Overrides reguläre Konstanten ändern oder neue hinzufügen. Durch das Speichern dieser Änderungen für die spätere Verwendung wird eine durchgängige Standardisierung der Begriffe gewährleistet, auch bei nachfolgenden Upgrades und in mehreren Sprachen.

Wussten Sie schon?
Eine Community-Organisation erweiterte ihre Reichweite mit mehrsprachigen Joomla-Inhalten.
Wussten Sie schon?
Ein Reisebüro konnte durch Site-Lokalisierung seine Buchungen um 30% steigern.
Wussten Sie schon?
Trusted Translations hat einem Freiberufler geholfen, mit einem lokalisierten Portfolio mehr Kunden zu gewinnen.
Wussten Sie schon?
Wussten Sie schon?
Wussten Sie schon?

Höhere organische Rankings

Mehrsprachige Websites und andere Apps dienen als Spiegel der Marke und sind Tore zu globalen Märkten. Tatsächlich kann die Bereitstellung bestimmter Inhalte in den Landessprachen an manchen Orten sogar gesetzlich vorgeschrieben sein. Indem sie die internationale Expansion vorantreiben, ziehen sie aktuelle und zukünftige Kunden sowie Partner und Stakeholder an.
Die Konversionsraten gekonnt lokalisierter Websites sind häufig höher, da Benutzer Marken tendenziell als vertrauenswürdiger erachten, wenn die Inhalte auf eine Weise präsentiert werden, die ihren persönlichen Vorlieben entspricht. Wenn die Kommunikation nahtlos an die örtlichen Gepflogenheiten und die Kultur angepasst ist, fällt es den Besuchern leichter, Anweisungen zu befolgen und geplante Aktionen auszuführen.
Indem sie auf spezifische kulturelle Belange und Interessen in den lokalen Sprachen eingehen, können Unternehmen stärkere Communities rund um ihre Marken aufbauen. Indem sie diesen Verbrauchern Wertschätzung zeigen, ebnen mehrsprachige Websites und Apps den Weg zu langfristigen Kundenbeziehungen.
Bei Trusted Translations werden Internetinhalte häufiger lokalisiert als nur übersetzt. Hierzu gehört die Anpassung von Ansätzen und die Optimierung von Bildern und Referenzen, um sicherzustellen, dass niemand anstößig wird, auch wenn dies unabsichtlich geschieht. Schließlich ist es kein Geheimnis, dass die professionelle Übersetzung von Joomla-Dateien eine einfache Möglichkeit ist, Websites und Apps in leistungsstarke Global Engagement Gateways zu verwandeln.