Übersetzungsdienstleistungen für JSON-Dateien

Für den Datenaustausch zwischen vielen Technologien werden Dateien im offenen Standarddatenformat JSON (.json) verwendet. Für die Sprachexperten von Trusted Translations ist es viel einfacher, mehrsprachige Projekte zu verwalten, wenn die Übersetzungen in JSON-Dateien gespeichert sind. Ihr häufigster Einsatzzweck ist die Lokalisierung und Anzeige von Daten auf Webanwendungen oder Website-Servern, sobald die entsprechenden Berechtigungen erteilt wurden.

Übersetzung von JSON-Dateien

Das JSON-Format gehört derzeit zu den am häufigsten verwendeten Formaten zum Teilen von Übersetzungen in vielen Arten von Projekten und eignet sich besonders für die Lokalisierung von Spielen sowie webbasierten und mobilen Apps. Zu seinen vielen Vorteilen gehört die Tatsache, dass es bei Entwicklern weithin als Favorit gilt und selbst für technisch nicht versierte Benutzer leicht lesbar ist. Es kann mit relativ einfachen Programmen wie dem Windows-Editor sowie mit Microsoft Visual Studio Code und GitHub Atom geöffnet werden.

Eigenschaften von JSON-Dateien

JSON-Dateien sind eine unkomplizierte Option zur Übersetzungsverwaltung und bieten verschiedene Möglichkeiten zur Verwaltung von Projekten, die von erfahrenen Linguisten wie dem Team von Trusted Translations lokalisiert wurden. Dadurch können Sprachdienstleister optimierte Arbeitsabläufe wählen, die eine schnelle Lieferung präziser Texte gewährleisten, die auf die Anforderungen des jeweiligen Kunden zugeschnitten sind.
Es gibt zwei Haupttypen von JSON-Dateien: einsprachig und mehrsprachig. Wenn jede Sprache separat gespeichert wird, enthalten einsprachige JSON-Dateien Übersetzungen in nur einer Sprache sowie lokalisierte Nachrichten und von den Entwicklern festgelegte Übersetzungsschlüssel.
Im Gegensatz dazu enthalten mehrsprachige JSON-Dateien Übersetzungen in alle für ein Projekt geplanten Sprachen. Ihre einfache Schlüssel-Wert-Struktur enthält die Ausgangssprache als Schlüssel und ihre Übersetzung als Wert. Diese Daten werden in durch Kommas getrennten Schlüssel-Wert-Paaren und Arrays in eckigen Klammern gespeichert, mit Objekten in geschweiften Klammern, um einen schnellen Abruf zu gewährleisten.

Wussten Sie schon?
Ein Startup hat die Benutzerfreundlichkeit von Web-Apps weltweit durch JSON-Übersetzungen verbessert.
Wussten Sie schon?
Trusted Translations hat einem Unternehmen geholfen, seine E-Commerce-Plattform international zu erweitern.
Wussten Sie schon?
Ein einzelner Entwickler erhielt nach der Lokalisierung seiner App positives Feedback.
Wussten Sie schon?
Wussten Sie schon?
Wussten Sie schon?

Übersetzen von JSON-Dateien

Dieses Format weist jedoch einige Einschränkungen auf, die für Übersetzer eine Herausforderung darstellen können: Schlüssel müssen beispielsweise Zeichenketten in Anführungszeichen sein und Werte müssen gültige JSON-Datentypen sein. Obwohl es ursprünglich von der Objektnotationssyntax von JavaScript abgeleitet war, wurde es erheblich erweitert und viele verschiedene Sprachen sind mittlerweile mit JSON-Daten kompatibel.
In der kommerziellen Welt verwenden mittlerweile so viele Computerprogramme und mobile Apps JSON-Dateien, dass es fast zu einem universellen Format geworden ist. Da Entwickler JSON zur Unterstützung der Softwareentwicklung verwenden, kann die Übersetzung von JSON-Dateien schwierig sein. Aus diesem Grund sind die Linguisten von Trusted Translations umfassend in der Arbeit mit diesem Format geschult und stellen sicher, dass unsere internationalen Kunden hinsichtlich der Bildschirmdarstellung ihrer mehrsprachigen Websites Vertrauen haben.